Anmeldebedingungen

Ihre Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich. Nach dem Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Teilnahmegebühr ist mit Erhalt der Rechnung sofort fällig. Die Teilnahme an der Veranstaltung kann nur gewährt werden, wenn der Rechnungsbeitrag fristgerecht 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn beglichen wird. Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Sie sind kurzfristig verhindert? Kein Problem: Sie können Ihre Anmeldung an eine weitere Person übertragen. Wir möchten Sie nur bitten, uns dies in schriftlicher Form mitzuteilen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Tagungskoordination.

Letzte Änderung: 09.04.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: